Home

Aktuelles

  • 06.09. Kurzvorträge: Dr. Helmut Mühlberg „Gedanken zu Sortennamen bei Aquarienpflanzen“, [mehr]
    Günter Lehmann: „Fragen zu Vieja zonata“, [mehr]
  • 17.09. (Sonnabend) Festkolloquium (ganztägig) zum 110. Vereinsjubiläum ― vergl. gesonderte Einladung, [mehr]
  • 04.10. Literaturabend: „Altes und Neues aus der vivaristischen Fachliteratur“
  • 18.10. Jürgen Glaser / Schleiz: „Wie züchtet man Rote Neon und andere Salmler“
  • 01.11. Diskussionsabend: „Aquarienfische vo A nach Z nach Fotos von Dr. Dieter Hohl“ ― Moderation Dr, Dieter Hohl und Günter Lehmann
Besuchen Sie unsere Galerie. Dieses Bild von Vereinsfreund G. Wagner zeigt Crossocheilus siamensis.
Galeriebild

Zierfischzucht Halle, Ihr Aquaristikfachhändler

Unser Vereinslokal

Unsere Vereinsabende finden in der Gaststätte
„Palais'S“ Cafe - Bar - Restaurant, Ankerstr. 3c, 06108 Halle (Saale),
statt und beginnen um 19.30 Uhr. Zu erreichen ist das „PalaisS“ in wenigen Minuten von der Haltestelle „Ankerstr.“ der Straßenbahn. Parkplätze sind im Hof. Gäste und Interessenten sind immer herzlich willkommen.

LadenZeile.de

Lieber Aquarien-, Terrarien- und Naturfreund!

Sie interessieren sich für unser Hobby und suchen Kontakte zu Gleichgesinnten? Kommen sie zu uns und besuchen sie unverbindlich einen unsere Vereinsabende!

Was bietet der Verein Roßmäßler-Vivarium seinen Mitgliedern?

Was bietet der VDA?

nach oben

Wir über uns

Der Verein „Roßmäßler-Vivarium 1906“ e. V. ist ein Zusammenschluss für Freunde und Liebhaber von Aquarien und Terrarien in Halle an der Saale. Wir sind zur Zeit 29 Mitglieder, Stand 28.01.2012. Wir halten und züchten Aquarienfische, Amphibien und Reptilien.
An jedem 1. und 3. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr treffen wir uns zu unseren Vereinsabenden in unserem Vereinslokal , um unsere Erfahrungen untereinander auszutauschen und neues Wissen aus Vorträgen zu schöpfen.
An etwa der Hälfte dieser Abende finden Vorträge zu vivaristischen und naturkundlichen Themen statt. Neben Referenten aus dem Kreis der Vereinsfreunde laden wir uns auch Freunde aus benachbarten Vereinen und auswärtige Fachleute ein, die zu interessanten Themen meist an Hand von Hand von Powerpoint-Präsentationen oder Lichtbildern sprechen... mehr

nach oben

Rundbriefe

Über bevorstehende und über im vergangenen Monat veranstaltete Aktivitäten werden die Mitglieder durch den monatlichen „Roßmäßler-Vivarium-Rundbrief“ informiert. Dort erscheinen auch Beiträge über Veranstaltungen, Tagungen und Einrichtungen, die einzelne Mitglieder besuchten. Auch interessante Beiträge von Mitgliedern anderer Vereine können in unserem Rundbrief publiziert werden. So sind alle Vereinsfreunde immer auf dem laufenden. Mit unserem Rundbriefarchiv wollen wir allen interessierten Freunden der Aquaristik und Terraristik die Möglichkeit geben, sich über die Tätigkeiten unseres Vereins zu informieren. Unser Archiv speichert immer die Rundbriefe der letzten 10-12 Monate. Hinweise, Anfragen und Anregungen können über unsere Kontaktseite gegeben werden oder besuchen Sie doch einfach einen unserer Vereinsabende....mehr

nach oben

Tier/Pflanze des Monats

Mit dem „Tier bzw. der Pflanze des Monats“ stellten Mitglieder aus unserem Verein ihre Erfahrungen bei der Haltung und Vermehrung von Tieren und Pflanzen an Vereinsabenden vor. In lockerer Folge wurden so über einige Jahre Informationen an interessierte Freunde mündlich und z. T. auch schriftlich weitergegeben. Viele dieser Informationen liegen uns als pdf-Datei vor und können auch heute noch als Grundlage für den Erfahrungsaustausch und die Diskussion zu den vorgestellten Tieren und Pflanzen dienen. (Die schriftlichen Beiträge wurden so übernommen, wie sie von den Vereinsfreunden erstellt worden sind, d. h. die Beiträge können fehlerhaft sein.)...mehr

nach oben

Festschrift

Zum 100-jährigen Bestehen des Vereins wurde eine 177-seitige Festschrift erstellt, in welcher die Vereinsgeschichte mit vielen Details dokumentiert ist , z.B. das Überleben des Vereins zu DDR-Zeiten als Mitglied des Kulturbundes. Dabei entstand ein Querschnitt durch des vivaristische Vereinsleben der Stadt Halle. Der Download der Festschrift umfaßt ca. 7 MB...mehr

nach oben